Über mich

Vor mehr als 15 Jahren stand ich an einem Wendepunkt in meinem Leben. Ich war Anfang 30, mein Job in der pharmazeutischen Industrie verlangte viel von mir ab. Ich litt unter klassischen Stresssymptomen wie Unruhe, Schlaflosigkeit und Gereiztheit. Dann entdeckte ich Yoga und durfte eine neue, unglaublich bereichernde Welt kennen lernen, die mein Leben nachhaltig verändert hat. Mit Yoga gelang es mir, den stressigen  Alltag besser zu meistern, aber auch mein Verhältnis zu anderen Menschen und zu mir selbst zum Positiven zu verändern.

Hand in Hand ging die körperliche Bewegung einher mit einem Bedürfnis mich bewusster und gesünder zu ernähren. Wichtig dabei war mir, regionale und saisonale Lebensmittel zu verwenden und etablierte gleichzeitig  einen ressourcenschonenden Lebensstil. Auf einer Kräuterwanderung lernte ich, dass fast alles auf unseren Wiesen rund um Wien essbar ist und dass man aus den Wildkräutern köstliche und vor allem sehr gesunde Gerichte herstellen kann.Ich begann mit Wildkräutern zu kochen und sie als Heilmittel zu verwenden. Ich war begeistert!

Dieses Besinnen auf die eigenen Bedürfnisse gab mir so viel Lebensfreude, Mut und Kraft, wie ich sie schon lange nicht mehr verspürt hatte. Ich gab meinen Beruf in der Pharmindustrie schließlich auf, um mich ganz den Geheimnissen der Wildkräuter und der Magie des Yogas zu widmen. Als Yogalehrerin und Wildkräuterpädagogin erlebe ich ein Sinnhaftigkeit in meinem Tun, welche ich in meinem früheren Beruf nicht kannte.

Es ist für mich immer wieder großartig zu sehen, wie rasch und einfach die TeilnehmerInnen an meinen Kursen so viel mehr an Vitalität, Energie und Gesundheit gewinnen und wie sie so zu einem glücklicheren, selbstbestimmten Leben finden.

Ausbildungen

  • Seit 2001 praktiziere ich selbst Yoga
  • 2007-2009 zweijährige Ashtanga Yogalehrer Ausbildung im Yogashala, Axel Dinse und Manfred Gaupner, Wien
  • 2008 bis heute: regelmäßige Weiterbildung bei international anerkannten Lehrern wie Danny Paradise, Michael Stone, Sri.V. Sheshadri, Nancy Gilgoff, Jason Nemer, Dr. Patrick Broome sowie ein längerer Aufenthalt bei Paul Dallaghan (Centered Yoga Thailand)
  • 2009 Vinpassana Medidation, Training mit Christoph Köck
  • 2010 „Coaching am Rande des Burnout“ Lehrgang am Wifi Institut mit Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Lalouschek und Dr. Bardia Monshi
  • 2013 „Mindfullness based stress reduction MBSR“, Lehrgang bei Ursula Baatz
  • 2014-2015 einjährigen Ausbildung zur diplomierten Wildkräuterpädagogin, LFI Eisenstadt
  • 2017-2018 einjährige Ausbildung zum systemischen Outdoor Coach, Institut Greenfield, Wien